Skip to main content

In Kooperation mit den besten Shops

Die Wiesn auf dem Smartphone – die besten Oktoberfest Apps

Ende September ist wieder Wiesn-Gaudi angesagt. In den Dirndl-Taschen und Lederhosen stets mit dabei – das Smartphone. Wo trinke ich die billigste Maß Bier? Wie bestelle ich auf bayerisch? Und wo zum Teufel treiben sich eigentlich meine Freunde herum? Fragen, die sich so mancher Besucher während seines Wiesn-Besuchs stellt. Orientierungshilfen, Trinksprüche und witzige Funktionen bieten die zahlreichen Apps zur Wiesn. Wir haben für dich die vier besten Oktoberfest Apps zusammengestellt.

Oktoberfest.de App

Hier findest Du ein praktisches Rundum-Paket an Informationen und Funktionen zum Thema Oktoberfest. Neben allerlei Wissenswertem zum größten Volksfest der Welt, bietet die Anwendung auch einen Navigator, der dich direkt zum gewünschten Ziel auf der Theresienwiese führt. Dank der integrierten findou Funktion findest Du mit der Oktoberfest.de App nicht nur alle Zelte, Servicepoints und Attraktionen, sondern kannst auch deine Freunde wieder ausfindig machen. Der Zugriff auf die Standortinformationen kann zeitlich beschränkt werden. Somit ist die findou Funktion eine sichere und hilfreiche Möglichkeit zum schnellen Wiederfinden. Zusätzlich bietet die App auch ein paar nette Funktionen zum lustigen Zeitvertreib. Neben einem Wiesn-Quiz und einer speziellen Foto-Funktion, können Nutzer mit der App auch auf die Webcams in den Wiesnzelten zugreifen. So siehst Du immer wie viel in dem jeweiligen Zelt los ist. Auch Daheimgebliebene können sich so ein Stück Oktoberfest-Flair aufs Smartphone holen.

Trinksprüche App

„Hopfen und Malz erleichtern die Balz“. Wer auf der Bierbank mit lustigen Trinksprüchen für Unterhaltung sorgen möchte, liegt bei der App „Trinksprüche“ genau richtig. Die App beinhaltet zahlreiche Trinksprüche, die in die Kategorien Kurz, Lang und Zitate unterteilt sind. Wer nicht selbst suchen möchte, der kann sich einfach einen Zufallsspruch „schütteln“. Auch für Personen, die gerne bei den internationalen Besuchern punkten möchten, hält die Anwendung etwas Passendes bereit. Das klassische „Prost“ wurde in allerlei Sprachen übersetzt. So ist auch bei schwedischen, brasilianischen oder italienischen Wiesn-Bekanntschaften schnell das Eis gebrochen.

iSayHello App

Stehen dir bei Worten wie „Fleischpflanzerl“ oder „Gschbuusi“ die Fragezeichen ins Gesicht geschrieben? Dann könnte die App „iSayHello“ eventuell Abhilfe schaffen. Die nützliche Übersetzungs-App sorgt für weniger Kommunikationsprobleme zwischen Münchnern und auswärtigen Besuchern. Ein Grundwortschatz zu elf Themen wie Begrüßung, Essen & Trinken, Flirt und Notfall hilft dabei nicht nur auf dem Oktoberfestbesuch weiter. Auch zahlreiche andere Sprachen stehen zur Verfügung. Wer also neben der Wiesn, auch demnächst Spanien oder Italien bereisen möchte, holt sich hier ein universell einsetzbares Wörterbuch auf das Smartphone. Auch ausländischen Freunden, die für einen Wiesn-Besuch nach Deutschland kommen, kann die App wärmstens empfohlen werden. Das Wörterbuch übersetzt selbst aus dem Japanischen ins Bayerische. Dabei zeigt die App die Übersetzung nicht nur an, sondern spricht diese auch noch in gut verständlicher und originalgetreuer Aussprache vor.

Aufbrezln App

Hat es mit dem spontanen Dirndl-Kauf vor der Wiesn nicht mehr geklappt? Dank der Aufbrezln App kannst Du dennoch ein Bild von dir im feschen Wiesn-Outfit knipsen. Für die Damen stehen Dirndl- und für die Herren Lederhosen-Motive zur Auswahl bereit. Mit ein paar Klicks schneiderst Du dir die Motive an den eigenen Körper und kannst deinen Freunden so ein fesches Wiesn-Bild vorgaukeln. Dank der individuellen Größen-, Positions- und Ausrichtungsmöglichkeiten können Lederhose, Dirndl, Maßkrug, Hüte & Co. perfekt an das Foto angepasst werden. Besser ist es aber natürlich schon, wenn man sich mit einem richtigen Dirndl „aufbrezln“ kann. Nur so fühlt sich die Wiesn auch wirklich originalgetreu an. Traumhafter Alpen-Prinzessinnen-Look und verstohlene Blicke der Männer inklusive . Günstige Dirndl findest Du auf dirndlberater.de bereits für unter 50 Euro!

Enormer Datenverbrauch auf dem Oktoberfest

Damit die Apps dann auch wirklich ohne Probleme auf dem Smartphone laufen, muss auf dem Oktoberfest erstmal für die nötige Infrastruktur gesorgt werden. Rund 6,5 Millionen Besucher strömen alljährlich aus allen Ecken der Erde auf die Wiesn. Bis zu 800 Gigabyte Datenvolumen pro Tag verbrauchen die Wiesn-Besucher dabei an Spitzentagen. Das entspricht in etwa dem Datenverbrauch einer Großstadt wie Ingolstadt. Um diesem gigantischen Bedarf gerecht zu werden, sorgt allein Vodafone mit 36 Mobilfunkanlagen und 149 Funkzellen für einen störfreien Empfang. Die gewünschte Oktoberfest App solltest Du dir aber dennoch bereits im Vorfeld im heimischen W-LAN herunterladen.



Ähnliche Beiträge