Skip to main content

In Kooperation mit den besten Shops

Nicht wegwerfen! Hier kannst Du deine Wiesn Gutscheine noch einlösen!

Jemand ist kurzfristig noch abgesprungen und konnte nicht mit? Nach dem vierten Oktoberfest-Besuch hat dich der tückische Wiesn-Katarrh heimgesucht? Du warst tatsächlich mal vernünftig und hast deine Wiesn Gutscheine für Frei-Maß verstreichen lassen? Es gibt verschiedenste Gründe, warum so manch einer nach Ablauf der diesjährigen Oktoberfest-Saison noch die eine oder andere Wertmarke übrig hat.

Aufgehoben ist aber nicht gleich aufgeschoben. Viele der Bier- oder Essensgutscheine besitzen auch jetzt noch Gültigkeit und können in ausgewählten Gaststätten weiterhin eingelöst werden. Gerade Personen aus dem Münchner Raum haben noch ausreichend Möglichkeit, um in einem der Lokale eine deftige Mahlzeit oder eine kühle Maß Bier zu sich zu nehmen. Von weiter weg angereiste Oktoberfest-Besucher werden sich vermutlich eher schwer tun, ihre Wertmarken noch anzubringen. Es sei denn, sie können noch an Bekannte aus dem Münchner Raum weitergegeben werden.

Allzu lange sollte man jedoch nicht mehr warten. Viele der Wertmarken verfallen mit dem 31. Oktober. In ausgewählten Wirtshäusern wie der Kugler-Alm in Oberhaching können Essens- und Getränkegutscheine von der Ochsenbraterei jedoch sogar noch bis Mitte März 2017 eingelöst werden.

Wo du welche Wiesn Gutscheine noch wie lange einlösen kannst, erfährst Du in unserer Übersicht. Ein kurzer Blick könnte sich lohnen. Bieten immmerhin alle 14 großen Festzelte noch eine verlängerte Gültigkeit der Wertmarken an.
 

Wo?Bis Wann?Anmerkungen
Armbrustschützen-Festzelt
Gaststätte „Ayingers“, Am Platzl 1a in München31.10.2016nur mit Tischreservierung
Bräustüberl in Aying31.10.2016nur mit Tischreservierung
Augustiner-Festhalle
„Augustiner Bräustüberl“, Landsberger Straße 19, München01.11.2016
Bräurosl
„Heide Volm“, Bahnhofstraße 51, Planegg20.11.2016nicht an Kirchweih, keine Brauerei- oder Geschenkzeichen
Fischer Vroni
Festzelt auf der Auer Kirchweihdult am Mariahilfplatz, München23.10.2016
Restaurant Jagdschlößl, Nymphenburger Straße 162, München20.11.2016
Restaurant Lindwurmstüberl, Lindwurmstraße 32, München20.11.2016
Restaurant Giesinger Garten, Gerhardstraße 4, München20.11.2016
Hacker Festhalle
„Gasthof zum Wildpark“, Tölzer Straße 2, Straßlach30.11.2016nicht an Sonn- und Feiertagen. Es werden nur hauseigene Gutscheine, keine Brauereizeichen angenommen.
Hofbräu-Festzelt31.10.2016
„Hofbräukeller“, Innere Wiener Straße 19, München31.10.2016
„Harlachinger Jagdschlößl“, Geiselgasteigstraße 153, München31.10.2016
alle "Wienerwald“-Filialen31.10.2016
Käfer's Wiesn-Schänke
„Feinkost Käfer“, Prinzregentenstraße 73, München31.12.2016
Löwenbräu Festhalle
„Hirschau“, Englischer Garten, München30.11.2016nicht an Sonntagen
Marstall
See-Biergarten Lerchenau, Lassallestraße 100, München31.10.2016
Tierpark Hellabrunn (Biergarten am Schildkrötenhaus, Café Rhino, Fish + Chips)31.10.2016
Pizza Panini (Hauptbahnhof und Stachus), München31.10.2016
Ochsenbraterei
„Zum Flaucher“, Isarauen 8, München31.10.2016
„Michaeligarten“, Feichtstraße 10, München31.10.2016
„Kugler-Alm“, Linienstraße 93, Oberhaching20.11.2016; sowie vom 02.01. bis zum 19.03.2017
Schottenhamel-Festhalle
„Gasthof zur Menterschwaige“, Menterschwaigstraße 4, München31.10.2016
Schlosswirtschaft „Schwaige“, Schloss Nymphenburg 30, München31.10.2016
Schützen Festhalle
„Zum Franziskaner“, Residenzstraße 9, München01.12.2016
Weinzelt
KUFFLER Restaurant Bar Grill, Hofgraben 9 (Ecke Maximilianstrasse), München31.10.2016
Winzerer Fähndl
„Paulaner am Nockherberg“, Hochstraße 77, München31.10.2016Es werden nur hauseigene Gutscheine, keine Brauereizeichen angenommen.
„Grünwalder Einkehr“, Nördliche Münchner Straße 2, Grünwald31.10.2016Es werden nur hauseigene Gutscheine, keine Brauereizeichen angenommen.



Ähnliche Beiträge